Skip to main content

Ovulationstest zum schwanger werden oder zum Verhüten

Was ist ein Ovulatinstest?   Der Ovulationstest wird dazu verwendet um den zeitpunkt des Eisprungs einzugränzen. Also wann man die Fruchtbarsten Tage hat. Entweder um schwanger zu werden, oder zu verhüten. Wenn, wie es leider bei manchen Paaren der Fall ist, sie seit mehreren Zyklen versuchen Schwanger zu werden und das Kinderglück trotzdem ausbleibt, kann […]

Der Zervixschleim deutet auf den Eisprung hin

Verpackung Ritex Kinderwunsch Gleitmittel Zervixschleim

Zervixschleim-Beobachtung (Billings-Methode) Die Zervixschleim-Beobachtung gehört zu den NFP Methoden (Natürliche Familien Planung) und ist auch bekannt unter „Billingsmethode“. Sie wurde nach dem Ärzte-Ehepaar Billings benannt das erkannte, dass sich der Schleim, der von den Schleimhautdrüsen des Gebärmutterhalses abgesondert wird, mit dem Hormonzyklus der Frau verändert. Die Beschaffenheit des Zervixschleims gibt Aufschluss über die aktuellen Phasen […]

Mittelschmerz und Ovulationsschmerz

Mittelschmerz und Ovulationsschmerz   Manche Frauen spüren ein bis zwei Tage vor dem Eisprung einen so genannten Mittelschmerz (oder Intermenstruationschmerz). Er kann kurz oder länger anhaltend sein, als stechend oder ziehend empfunden werden. Er tritt meistens einseitig im Unterbauch auf. Beim Ovulationsschmerz verhält es sich ähnlich, außer dass dieser nicht vor, sondern während des Eisprungs […]