Skip to main content

Spermien, die Spermaqualität lässt sich auf natürliche Weise verbessernSpermienqualität verbessern

Die Spermienqualität lässt dich auf natürliche Weise optimieren

Sie können einiges tun, um Ihre Spermienqualität zu verbessern. Dabei gilt es zu beachten, dass mehrere Faktoren ein gesundes Sperma ausmachen. So ist beispielsweise eine hohe Beweglichkeit der Spermien allein nicht ausreichend für eine erfolgreiche Befruchtung. Weitere Gegebenheiten wie z.B. eine ausreichende Spermienkonzetration sind dafür notwendig. Durch die Zufuhr von entsprechenden Mikronährstoffen lassen sich alle für die Fertilität relevanten Faktoren positiv beeinflussen.

 

 

Spermatests für zu Hause
Haben sie schon mal an einen Spermatest gedacht?
Viele Menschen sprechen nicht gerne mit ihrem Arzt/ihrer Ärztin über dieses Thema. Es gibt jedoch alternative Methoden sein Sperma bequem zu Hause, privat und anonym zu testen. Allerdings gilt es dabei zu bedenken, dass lediglich die Quantität, nicht aber die Motilität des Spermas ermittelbar ist.

 

Vier Spermatests für zu Hause in verschiedenen Preisklassen:

 

David
um € 9,95
Hartmann

um € 21,89
fertilityscore
um € 24,61
SwimCount
um € 49,99

 

Spermatest für zu Hause Veroval Spermienkonzentration Test für zu Hause Bild vom spermatest Fertilitiscore Bild von der Verpackung vom Spermatest Swim Count

 

Nahrungsergänzungmittel zur Optimierung der Spermaqualität
Fischölkapseln- Omega 3 Fettsäuren sind wichtig für die Fruchtbarkeit
Die Motilität des Spermas sowie dessen Qualität im Allgemeinen, kann durch die Einnahme entsprechender Nahrungsergänzungmittel entscheidend verbessert werden. In den meißten Fällen liegt die vermeintliche „Unfruchtbarkeit“ an einem vorliegenden Mangel an Vitaminen, Spurenelementen oder Aminosäuren, die für die Reproduktion von Samen und Samenflüssigkeit essentiell sind. Etliche Paare, die schon eine künstliche Befruchtung in Erwägung gezogen hatten, konnten nach der Einnahme entsprechender Nahrungsergänzungsmittel auf ganz natürliche Weise schwanger werden.
Wenn Sie ihrem Körper alle Vitalstoffe zuführen, die er für seine optimale Funktionsweise benötigt, kann Ihre Fruchtbarkeit innerhalb weniger Monate zurrückerlangt werden. Darüber hinaus werden Sie sich wiederstandsfähiger und gesünder fühlen, wenn ihr gesamter Organismus bestens mit nützlichen Stoffen versorgt ist.

 

Nahrungsergänzungsmittel speziell für Männer entwickelt

 

Vesax

90 Kapseln
Maca 1000

90 Kapseln
Profertil

180 Kapseln
Fyron Men´s

90 Kapseln
ackung mit der aufschrift 90 Kapseln Maca 1000 plus Tribulus, Maca und Tribulus, 90 Kapseln Grau Rore Verpackung ProFertil zur Optimierung der Spermaqualität 180Kapseln Bild Fyron Men´s 90 Kapseln Vegan

 

 

Welche Faktoren sind bei der Spermienqualität relevant?

Folgende Faktoren spielen bei der Spermaqualität eine Rolle:

 

  • Ejakulatvolumen: Die Menge allein ist nicht entscheidend für die Fruchtbarkeit; die entsprechende Beweglichkeit und Anzahl der Spermien muss ebenfalls gegeben sein
  • Motilität: Bezeichnet die Beweglichkeit der Spermien
  • pH-Wert: Gesundes Sperma ist leicht alkalisch, während saures Ejakulat Spermien abtötet
  • Spermienkonzentration: Bezeichnet die Anzahl der Spermien im Ejakulat
  • Morphologie (Aussehen): Ein gesundes Spermium besteht aus Kopf, Mittelstück und Schwanz, mit einer Kappe am Kopf, die Enzyme fürs Eindringen in die Eizelle enthält
  • Leukozyten: geben Hinweise auf eine bestehende Entzündung bzw. einen Infekt

 

Nahrungsergänzungmittel- können Spermaqualität erhöhen

Nahrungsergänzungsmittel für die Spermienqualität?

Aus vielen Gründen eine gute Idee
Die Ernährung bildet das Fundament unserer Gesundheit. Fehlt es dem Körper an wichtigen Mikronährstoffen, ist seine funktionsweise eingeschränkt. So kann es zu Empfängnisschwierigkeiten kommen, was nicht immer gleich bedeutet, dass eine unheilbare Unfruchtbarkeit vorliegt. Durch entsprechende Nahrungsergänzungmittel können Sie Ihre Fertilität auf natürliche Weise erheblich verbessern, bzw. zurück erlangen.

 

 
Warum Nahrungsergänzung?

 

Die Vorteile auf einem Blick:  

 

Symbol- Check List mit Bleistift zum Thema Spermaqualität durch Nahrungsergänzungmittel verbessern, Vorteile

 

 

Sie investieren in das Fundament Ihrer Gesundheit.
Die Funktionsweise unseres Organismus ist von verschiedenen Faktoren abhängig wie Genetik, psychische Verfassung und Lebensweise. Zu einem erheblichen Teil wird sie jedoch durch unsere Ernährung bestimmt. Schließlich beeinflusst die Ernährung auch unsere psychische Verfassung, welche wiederum über unsere Lebensweise bestimmen kann. Die Ernährung bildet das Fundament unserer Gesundheit.

 

Mann mit Kopf am Bauch einer Schwangeren angelehnt
Hohe Erfolgsrate.
Die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Fruchtbarkeit sind längst mehrfach wissenschaftlich erforscht und erwiesen. In unzähligen Fällen liegen beim Mann, bei der Frau oder bei beiden Geschlechtern Mängel an Vitaminen und/oder Mineralien im Körper vor, die eine erfolgreiche Befruchtung unmöglich machen. Mängel bzw. hormonelle Ungleichgewichte können häufig schon in drei Monaten behoben, und eine optimale Funktionsweise des Körpers hergestellt werden.

 

Geringe Kosten.
Mann mit Anzug hält ein weißes Sparschwein in den Händen- Dank gewisser Nahrungsergänzungsmittel lässt sich die Fruchtbarkeit auf natürliche und kostengünstige weise steigern
Im Vergleich zu kostspieligen Untersuchungen, geschweige denn zu künstlichen Befruchtungen (die bedauerlicherweise in den meisten Fällen  nicht nötig wären), ist die Wiederherstellung eines gesunden, funktionstüchtigen Organismus durch entsprechende Nahrungsergänzungsmittel nicht nur eine kostengünstige, sondern auch eine natürliche, schonende Lösung für das Problem der Unfruchtbarkeit. Abgesehen davon investieren Sie damit nicht nur in Ihre Familienplanung, sondern auch in alle anderen Bereiche des Lebens, in denen Sie von einer optimalen Ernährung profitieren.
Aufs erste mag es teuer erscheinen, jeden Bedarf an Vitalstoffen durch Ergänzungsmittel abzudecken, nachdem in der heutigen Zeit einige Mängel zusammenkommen können. Wenn Sie aber bedenken wieviel Zeit und Geld es kosten würde, dasselbe Resultat durch das Kochen der dazu benötigten Lebensmittel zu erreichen, steht dies in keinem Verhältnis. Abgesehen davon, wäre es sehr schwierig bis unmöglich unseren Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralien rein durch den Verzehr von Lebensmitteln zu decken.

 

Spermaqualität durch Nahrungsergänzungmittel verbessern- führt rasch zum ErfolgRascher Erfolg.
Nehmen Sie sich zumindest drei Monate Zeit, bevor Sie versuchen schwanger zu werden. Denn so lange dauert es durchschnittlich, bis eventuelle Störungen des Hormonhaushalts bzw. des Fortpflanzungsapparats durch die Zufuhr von benötigten Vitalstoffen behoben sind. Nach drei Monaten sollte Ihr Körper mit allem ausgestatten sein, was er für eine erfolgreiche Befruchtung braucht und in Folge, Ihr heranwachsendes Baby optimal zu versorgen.

 

Kein Risiko, keine Nebenwirkungen.
Solange Sie sich bei Präparaten zur Nahrungsergänzung an die Einnahmeempfehlungen der jeweiligen Hersteller halten, haben Sie mit keinerlei gesundheitlichen Risiken oder Nebenwirkungen zu rechnen.

 

 

 
Wichtige Nährstoffe für die Spermienqualität

Folgende Mikronährstoffe wirken sich positiv auf die Fertilität beim Mann aus:

 

Haselnuss enthält L-Arginin- wichtig für die Spermaqualität

L-Arginin

L-Arginin hat einige Funktionen im Penis und im Hoden. Es ist beispielsweise in hoher Konzentration im Spermin enthalten. Spermin ist ein Polyamin, wird in der Prostata gebildet und stabilisiert die Erbsubstanz in den Samenzellen. In sämtlichen Studien konnten signifikante Verbesserungen, sowohl in der Spermienzahl als auch in deren Beweglichkeit, nach Einnahme der Aminosäure über einen Zeitraum von einigen Monaten, festgestellt werden.  Die Aminosäure L-Arginin ist seit vielen Jahrzehnten für seine fertilitätssteigernde Wirkung bekannt und bei Kinderwunsch empfehlenswert. Es wird in der Medizin ebenfalls erfolgreich für die Behandlung von Erektiler Dysfunktion verwendet, auf Grund seiner potenzsteigernden Wirkung.

 

Rotes Fleisch enthält L-Carnitin- wichtig für die SpermaqualitätL-Carnitin

Mehrere Studien haben übereinstimmend nachgewiesen, dass die Einnahme von L-Carnitin und Coenzym Q10 die Spermienbeweglichkeit (Motilität) und Spermienanzahl signifikant erhöht. L-Carnitin ist wie L-Arginin, L-Glutathion, Zink, Selen, Vitamin C, Vitamin E und Coenzym Q10 ein sehr effektiver Mikronährstoff zur Verbesserung der Spermienqualität.

 

 

 

 

Avocados enthalten Glutathion- wichtig für die SpermaqualitätGlutathion

Glutathion ist für die Bildung eines Enzymes bei der Spermienbildung zuständig. Dieses wiederum ist an der Bildung von mehr als der Hälfte der Proteinbestandteile des Spermiums beteiligt. Mehrere Studien haben nachgewiesen, dass sich Beweglichkeit und Struktur von Spermien subfertiler Männer nach Einnahme von Glutathion erheblich verbessern. Bei Glutathion-Mangel beim Mann kann sich das Mittelstück des Spermiums nicht bilden.

 

 

Champignons enthalten Selen- wichtig für die Spermaqualität

Selen

Selen ist (wie Glutathion) für die Bildung eines Enzymes bei der Spermienbildung zuständig. Dieses wiederum ist an der Bildung von mehr als der Hälfte der Proteinbestandteile des Spermiums beteiligt. Mehrere Studien haben nachgewiesen, dass sich Beweglichkeit und Struktur von Spermien subfertiler Männer nach Einnahme von Selen erheblich verbessern. Bei Selen-Mangel beim Mann kann sich das Mittelstück des Spermiums nicht bilden.

 

 

 

Jungspinat enthält coenzym Q10- wichtig für die SpermaqualitätCoenzym Q10

Mehrere Studien haben übereinstimmend nachgewiesen, dass die Einnahme von Coenzym Q10 und L-Carnitin die Spermienbeweglichkeit (Motilität) und Spermienanzahl signifikant erhöhen kann. Coenzym Q10 ist wie L-Arginin, L-Glutathion, L-Carnitin, Zink, Selen, Vitamin C und Vitamin E ein sehr effektiver Mikronährstoff zur Verbesserung der Spermienqualität.

 

 

 

 

Sojasprossen enthalten Folsäure- wichtig für die SpermienqualitätFolsäure

Folsäure greift in den Zellmechanismus ein und schützt die DNA der Spermien. Außerdem ist es am Abbau abnormer Spermien beteiligt. Bei einer Mangelversorgung mit Folsäure ist die Priorität des Organismus, den lebenswichtigen Organen genügend Folsäure zur Verfügung zu stellen. Nachdem Spermien für den Körper nicht lebensnotwendig sind, kann es schließlich zu einer verminderten Spermaqualität kommen.

 

 

 

Paprika enthält Vitamin C- wichtig für die SpermienqualitätVitamin C

Vitamin C ist in hoher Konzentration in der Samenflüssigkeit enthalten. Bei Vitamin C-Mangel ist eine erhöhte Schädigung des Erbgutes festzustellen, was zu Infertilität führt. Die Anzahl gesunder Spermien lässt sich schon durch Zufuhr von 250 mg Vitamin C pro Tag verdoppeln.

 

 

 

 

"Sonnenvitamin" Vitamin D- wichtig für die SpermienqualitätVitamin D

Vitamin D verbessert die Aktivität der Spermien. Ein Vitamin D-Mangel führt beim Mann dazu, dass der Testosteron-Wert sinkt, was die Fruchtbarkeit erheblich reduziert.

 

 

 

 

 

Erbsen enthalten Zink- wichtig für die SpermienqualitätZink

Ein verminderter Zinkspiegel geht einher mit niedrigem Testosteronspiegel und verringert die Anzahl von Spermien. Wird die Testosteron-Produktion durch Zinkmangel eingeschränkt, leidet darunter nicht nur die Samenbildung, sondern auch die sexuelle Lust sowie die Potenz. Abgesehen davon kann ein Zinkmangel Fehlbildungen der Spermien zur Folge haben, was wiederum ein Eindringen durch die Schutzschicht der Eizelle unmöglich macht.  Zink beeinflusst außerdem die Beweglichkeit und Ausdauer der Spermien, was für eine erfolgreiche Befruchtung essentiell ist.

 

 

Nahrungsergänzung bei Kinderwunsch

 

Kriterien zur Auswahl der richtigen Produkte:

Symbol- Check List mit Bleistift zum Thema: Kriterien zur Auswahl der Richtigen Produkte für gute Spermaqualität

 

 

Bioverfügbarkeit
Die Bioverfügbarkeit spielt eine entscheidende Rolle, wenn es um die Wirksamkeit von Ergänzungsmitteln geht. Sie bezeichnet den Anteil eines Stoffes (das kann ein Nahrungsergänzungsmittel oder ein Arzneimittel sein), der von einem Organismus absorbiert wird. In Bezug auf das Nahrungsergänzungsmittel ist abgesehen von der Qualität der Inhaltsstoffe und deren Rezeptur entscheidend, in welcher Form es aufgenommen wird und wie lange es braucht um sich aufzulösen; wie schnell es also wirken kann. Einige Nährstoffe werden besser in Kombination mit anderen Nährstoffen resorbiert. So kann ein Nahrungsergänzungsmittel mit Kalzium beispielsweise zusätzlich Vitamin D enthalten, weil das Kalzium dadurch besser vom Körper aufgenommen werden kann.
Weitere Faktoren die bei der Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln eine Rolle spielen sind: Alter und Geschlecht, allgemeiner Gesundheitszustand, Zustand des Verdauungssystems (das übrigens auch mithilfe der richtigen Ergänzungsmittel unterstützt werden kann) die Tageszeit, zu der das Mittel eingenommen wird und ob es auf leeren oder vollen Magen eingenommen wird. Außerdem muss der Nährstoffbedarf berücksichtigt werden: Kinder im Wachstum, ältere Menschen und Schwangere haben jeweils einen unterschiedlichen Bedarf, der sich darauf auswirkt, wie leicht ein Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen wird.

 

Zusammensetzung 
Die Zusammensetzung eines hochwertigen Nahrungsergänzungsmittels richtet sich nach der optimalen Bioverfügbarkeit (siehe oben). Vitalstoffe können eine gegenseitige Wechselwirkung haben, die bei einer sinnvollen Zusammensetzung beachtet wird. So kann die größtmögliche Effizienz eines Ergänzungsmittels geschaffen werden.

 

Dosierung
Auf die Wirkstoff- bzw. Vitalstoffmenge pro Tagesdosis zu achten ist essentiell. Wenn die angegebenen Werte dem Tagesbedarf entsprechende Mengen versprechen, macht das Produkt Sinn und kann seine Wirkung zeigen. Es gibt leider massenhaft teure Produkte auf dem Markt, dessen Dosierung der enthaltenen Wirkstoffe so gering ist, dass sie für unseren Körper völlig irrelevant sind und daher keine Wirkung zeigen.
Andererseits muss eine Überdosierung vermieden werden- Die Einnahmeempfehlung des Herstellers darf ohne Absprache mit dem Arzt/der Ärztin nicht überschritten werden. Überdosen können langfristig zu ernsthaften Nebenwirkungen führen.

 

Unbedenkliche Inhaltsstoffe
Es ist wichtig zu überprüfen ob zur Konservierung oder Färbung des Produkts bedenkliche Inhaltstoffe verwendet wurden wie zum Beispiel:
  •  Phosphate stehen im Verdacht, Hyperaktivität bei Kindern, Allergien und Stoffwechselstörungen zu verursachen.
  • Bestimmte Sulfit-Verbindungen, können Migräne auslösen und die Verwertung von Vitamin B im Körper verhindern.
  • Natamycin ist ein künstlicher Konservierungsstoff, der im Körper wie ein Antibiotikum wirkt und selbst nützliche Darmbakterien zerstört.
  • Saccharose ist ein Süßstoff der zwar keinen Einfluss auf den Insulinhaushalt hat, aber zu Karies beitragen kann. (Eine natürliche Alternative ist der Süßstoff Stevia, der 300x süßer als Zucker ist und daher in harmlosen Minimaldosen verwendet werden kann)
  • Säuerungsmittel wie Zitronensäure sorgen für bessere Haltbarkeit, greifen aber den Zahnschmelz an.
  • Titandioxid (auf Inhaltsdeklarationen auch als E171 bezeichnet), löst Autoimmunstörungen aus. Es dient als weißer Farbstoff, der zwar auch in Nahrungsmitteln zur Aufhellung eingesetzt wird, aber hauptsächlich beim Anstrich von Fahrrädern oder Golfschlägern. Das Ausgangsprodukt von Titanoxid ist giftiges Titan.

 

Preis/LeistungPreis/Leistung sehr gut bei Nahrungsergänzungmittel für Spermienqualität
Das beste Nahrungsergänzungsmittel ist nicht unbedingt das teuerste. Nicht der Preis, sondern eine sinnvolle Zusammensetzung, hohe Bioverfügbarkeit sowie hochwertige Inhaltsstoffe in der richtigen Dosierung (Siehe oben,) sind ausschlaggebende Faktoren für die Qualität eines Produkts.

 

Hersteller
Hersteller von hochwertigen Produkten können sich durch diverse Gütesiegel auszeichnen. Folgende Zertifikate garantieren beispielsweise höchste Qualität:
  • Das HACCP-Konzept
HACCP-Konzept bedeutet Hazard Analysis and Critical Control Points-Konzept, zu Deutsch: Gefahrenanalyse kritischer Lenkungspunkte. Es dient der Vermeidung von Gefahren im Zusammenhang mit Lebensmitteln, die zu einer Erkrankung oder Verletzung von Konsumenten führen können.
  • Die GMP
GMP bedeutet  Good Manufacturing Practice, zu Deutsch: Gute Herstellungspraxis. Darunter versteht man Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktionsabläufe und -umgebung in der Produktion von Arzneimitteln und Wirkstoffen, aber auch bei Kosmetika, Lebens- und Futtermitteln

 

Biologisch hergestellte Produkte sind bei Kinderwunsch vorteilhaft

Biologische Rohstoffe/Herstellung
Wie bei Lebensmitteln, ist auch bei Präparaten zur Nahrungsergänzung auf hochwertige pflanzliche Rohstoffe ohne chemische Zusätze zu achten.
Außerdem sind die meisten Nahrungsergänzungsmittel auch ohne Zusätze von tierischen Produkten erhältlich, für die vegane Ernährung.

 

 

Gut zu wissen!

 

Beachten Sie folgende Punkte für eine optimale Spermienqualität:

 

  • Achten Sie auf ausreichend SchlafSymbol- Check List mit Bleistift zum Thema: Was Sie beachten sollten um hohe Spermaqualität zu erlangen
  • Meiden Sie Druck und Stress, soweit möglich
  • Sorgen Sie für genügend Bewegung
  • Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung
  • Trinken Sie genügend Wasser
  • Meiden Sie schädliche Stoffe wie Alkohol, Tabak und Koffein oder Umweltgifte
  • Meidern Sie enge Kleidung und hohe Temperaturen im Hodenbereich

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Basaltemperatur zum Schwangerwerden
Zervixschleim bestimmen

 

 

12345
Femmoal plus Folsäure bei Kinderwunsch Orthomol Vital F Trinkflaschen Vital statt gestresst Håvsund fertile+ DUO Biotin von Vitamaze
Modell Femmoal plus Folsäure bei KinderwunschOrthomol Vital F Trinkflaschen Vital statt gestresstOVARIA COMP. Globuli 20 g GlobuliHåvsund fertile+ DUOBiotin von Vitamaze
Bewertung
Preis

23,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,00 € 62,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 7,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 18,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfenDetailsPreis prüfenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen